Anzeige

Der B&W Bluetooth Lautsprecher: Hört sich gut an

128 x angesehen

B&W, die Edelschmiede aus Großbritannien, bekannt für Ihre „Nautilus“ Hifi-Flagschiffe, hat einen erstmals einen kompakten Bluetooth-Lautsprecher herausgebracht. Unter dem Namen B&W C7 gibt es einen portablen und gut klingenden Hifi-Lautsprecher, der dem hohhen Anspruch des Hauses B&W gerecht zu werden scheint.

Das Gehäuse zeichnet eine Wabenstruktur mit dem Namen „MicroMatrix“ aus, die bei geringem Gewicht für eine hohe Festigkeit und somit resonanzarmem Klang sorgt. Genau diese Wabenstruktur findet man auch bei den High-End Modellen, die B&W für den professionellen Studiobereich herstellt.

Der eingebaute Akku soll für bis zu 18 Stunden Musikwiedergabe per Bluetooth sorgen.
Der Preis wird in UK mit 300 Pfund angegeben (ca. 360 Euro).

Herstellerseite

C 2 Right copy1123 C 2 Right copy11 C 2 Right copy112

 

Über den Autor

Oliver Rau
Anzeige
Anzeige