Anzeige

Apple veröffentlicht neue Beta von OS X 10.10.2 Yosemite

7 x angesehen
Das Update behebt mehrere Fehler. Neben der von vielen Anwendern beklagten schwachen WLAN-Verbindung beseitigt OS X 10.10.2 auch einen Bug in der Suchfunktion Spotlight, die zur Preisgabe privater Daten führt. Erstmals ist die Beschreibung des Updates sehr ausführlich und lokalisiert, sodass es bald auch an reguläre Anwender ausgeliefert werden könnte.

Vollständigen Artikel lesen
(im Original erschienen bei ZDNet.de » Tests & Technik am 22 Januar 2015)

Über den Autor

Anzeige
Anzeige